Im Rahmen des Team-Fotoshootings am 2. April war zumindest ein Großteil unserer Mannschaft verfügbar. Dabei wurde auch ein kurzer Videoclip produziert. Seht ihn euch am Besten gleich an!